SA 03/09

OUVERTURE


NINZE+OKAXY
(LAUT+LUISE, LEIPZIG)
BIENE MAJA
LUKE REDFORD

DIE FREILUFTFESTE WURDEN GEFEIERT, DIE SOMMERNÄCHTE AM WASSER DURCHZECHT, DIE FLASCHE ROSÉ NEIGT SICH NUN DEFINITIV DEM ENDE ZU, NICHTS GEHT ÜBER DEN SOMMER IN DIESER STADT. VIEL ZU LANGE SCHON, SEIT WIR UNS DAS LETZTE MAL IM KELLER BEGEGNET SIND - ES IST AN DER ZEIT NACH HAUSE ZU KOMMEN, DU KAUZ.


FR 09/09

MIKA DUTSCH


MIKA DUTSCH
(KONSERVE 42, BERLIN)
NICOLA NOIR + JACQUES OSBONE

SIE KAMEN AUS DEM NICHTS UND VERZAUBERTEN DEN FLOOR. NIEMAND KONNTE ES MIT SICHERHEIT SAGEN, WAREN WIR NUN IM DSCHUNGEL, IN DER WÜSTE, AUF DEM GROSSEN BAZAAR? DER HOLLÄNDER UND DIE BRÜDER ENTFÜHRTEN UNS IN EINE WELT FERNAB DES ALLTAGS, ENTSCHLEUNIGUNG AUF ALLEN EBENEN.


SA 10/09

TANZKIOSK X ENOUGH!


EVELINE FINK
(ENOUGH! MUSIC, BERLIN)
DANILO SCHNEIDER
(ENOUGH! MUSIC, BERLIN)
MEWA MOOG LEE

SIE SIND DIE HÜTER DER DRUMS, WÄCHTER DER KICKS, FREUNDE DER TREIBENDEN NACHT. SIE ZIELEN AUF DEINE BEINE, JAGEN DEINEN PULS NACH OBEN, WEITEN DEINE PUPILLEN. SIE WISSEN ES WIE NIEMAND SONST DICH ZUM SCHWITZEN ZU BRINGEN UND LASSEN DICH ERST MIT WUNDEN SOHLEN WIEDER GEHEN.


FR 16/09

MEHMET ASLAN


MEHMET ASLAN
(FLEETING WAX, BERLIN)
JOHN LEMON
TEMO SAYIN

DAS HAUS DISCO HALAL ENTSANDTE IHN AUS DEM UNTERGRUND DES HEILIGEN LANDES, HINAUS AUF DIE DANCEFLOORS DIESER WELT. MEHMET VERSTAND ES WIE KEIN ANDERER KALEIDOSKOPARTIGE FRAGMENTE FERNÖSTLICHER MUSIK MIT GEBROCHENEN EUROPÄISCHEN RHYTHMEN ZU VERMISCHEN. MUSIKALISCHE MAGIE, EIN KOLLEKTIVER TRAUMZUSTAND, DEM SICH NIEMAND ENTZIEHEN KONNTE, GESCHWEIGE DENN WOLLTE.


SA 17/09

SÉPARÉE


DOUALA
MURPHY
SNUR
SERAFIN

EIN SOUND, DER IN DIE KNOCHEN GEHT, LANGE VERGESSENES TRIGGERT, SEHNSUCHT AUSLÖST. ER LEBT VON DEN LÄNGEN UND LEERSTELLEN, VON DER ANDEUTUNG, DAVON WAS ER EBEN NICHT AUSSPRICHT. ER VERKÖRPERT ZEITLOSE HYPNOSE UND VERSPRICHT, WENN DU DICH AUF IHN EINLÄSST, UNGEAHNTE REISEN ZU FERNVERTRAUTEN UTOPIEN. WIR LASSEN SIE WIEDER AUFLEBEN, DIESE KLEINE OASE GLEICH LINKS HINTER DEM VORHANG DIE TREPPE HOCH, WO WIR UNZÄHLIGE STUNDEN VERBRACHTEN UND DIE UNENDLICHKEIT ZELEBRIERTEN. SÉPARÉE - TU NOUS AS MANQUÉ.


SO 18/09

CHEZ DOROTHÉE


STYRO2000
ROZZO
ANATOL

DA WAREN WIR NUN ALSO ALLE WIEDER, DIE DURCHZECHTEN, DIE FEINSTOFFLICHEN, TRESENWÄCHTER, SONNABENDSCHWESTERN, FREUNDE DER DIMANCHE. WIR WAREN GEKOMMEN UM DEM ALTMEISTER2000 ZU HULDIGEN, DEM MANN DER TAUSEND NAMEN ZU HORCHEN UND DEM SONNABENDVATER UNSEREN RESPEKT ZU ZOLLEN. DIE NACHT STAND IM ZEICHEN DER MATHEMATIK, SO VIEL WUSSTEN WIR - ENDLOS HYPNOTISCHE STRUKTUREN, INTERGALLAKTISCHE DRUMS UND EINE REDUKTION, DIE IHRESGLEICHEN SUCHTE WÜRDEN UNS SEELIG IN DIE NEUE WOCHE ENTLASSEN. OH, DOROTHÉE.


FR 23/09

LA GRANDE BOUFFE


SAN MARCO
M.A.
BARDO

DIE COCKTAILSCHALEN KLIRRTEN, AUSGELASSENES GELÄCHTER VON ALLEN SEITEN, HIE UND DA EIN SCHRILLER PFIFF, EIN DANCEFLOOR VOLL GROOVENDER KÖRPER. DIE WOCHENENDLICHE DECADANCE LAG ÜBERDEUTLICH IN DER LUFT, ACH, WIE HATTEN WIR ALLE AUF DIESEN FREITAG GEWARTET. MARC, MARCO UND BARDO SPIELTEN DIESEN UNVERKENNBAR FRECHEN, EROTISCHEN HOUSE - AUGENZWINKERN, KUSSMUND UND SCHAUMWEINGETRÄNKTE SCHWEISSPERLEN INBEGRIFFEN.


SA 24/09

RELAX


PETER POWER
(VOODOOHOP, SAO PAULO)
NICO SUN
CANSON

ES GLICH EINER MESSE, GEHALTEN VON EINER ÜBERGROSSEN SPINNE, DIE IHRE SÜSSKLEBRIGEN FÄDEN QUER DURCH DIE KIRCHE SPONN UND UNS ZU EINER EINZIGEN, GROSSEN UND SCHUNKELNDEN EINHEIT WERDEN LIESS. WIR BEWEGTEN UNS ALS MASSE, WUSSTEN NICHT WIE UNS GESCHAH UND WÜNSCHTEN UNS DIESES NETZ VOLL BLISS NIE MEHR ZU VERLASSEN. ES WAR EIN UNVERGLEICHBARER ZUSTAND, MAN MUSSTE ES AM EIGENEN LEIB ERLEBT HABEN UM ES VOLLUMFÄNGLICH ZU GLAUBEN.


KAUZ

AUSSTELLUNGSSTRASSE 21
8005 ZÜRICH
AB 21:00

«Uhu»

CHÉRIE

KIRSCHEN INFUSED BOURBON, PICON, KIRSCHENBITTER

BRONX

GIN, ROTER WERMUT, TROCKENER WERMUT, ORANGENSAFT

SCHREBERGARTEN

VODKA, TOMATEN-KOMPOTT, ZITRONE, ZUCKER

MEZCAL TONIC

SAN COSME MEZCAL, FEVER-TREE TONIC, SALZ

INGWER DAIQUIRI

RUM, INGWER, LIMETTE, ZUCKER

VIEUX FRÈRES

DEUX FRÈRES GIN, ZUCKER, BITTER, COINTREAU

lost and found
mixes